Circle Image

Am Ende eines viel zu kurzen Tages

Irland/Deutschland 2011

Am Ende eines viel zu kurzen Tages

Inhalt

Der 15jährige Donald hat Krebs. Seine Wut über sein Schicksal, seine Angst und sein Wunsch nach einem normalen Leben als Jugendlicher brechen sich Bahn in seinen Zeichnungen und Comicstrips rund um einen unsterblichen Superhelden. Der Film setzt sich aus einem realen Erzählstrang und Animationssequenzen zusammen. Neben den Themen Krankheit, Tod, Familie, erste Liebe und Sexualität geht es um den Wert des künstlerischen Ausdrucks, um Hoffnung und Lebensmut.

  • Originaltitel - Death of a Superhero
  • Genre - Drama, Coming-of-Age
  • Klassenstufe - ab 9. Klasse
  • Altersempfehlung - ab 14 Jahre
  • Unterrichtsfächer - Ethik / Religion, Philosophie, Kunst, Deutsch
  • Themen - Krankheit, Tod/Sterben, Kunst, Filmsprache, Coming of Age, Familie, Liebe, Jugendkultur
  • Kinostart - 30.08.2012